Alles Gute für 2024

01. Januar 2024

Alles Gute für 2024

Liebe Kapellenerinnen und Kapellener,

das Jahr 2023 ist nun fast vorbei. Für uns als Freiwillige Feuerwehr endet wieder ein ereignisreiches Jahr, ein neues, voraussichtlich auch wieder ereignisreiches Jahr startet schon bald. Wir blicken zurück auf (Stand jetzt) 40 Einsätze – vom Wasserschaden, über Brandereignisse, ABC-Einsätze bis hin zu schweren Verkehrsunfällen war „alles“ dabei. Schöne, aber auch tragische Ereignisse zählen in diesem Ehrenamt immer dazu.

Wir danken Ihnen/Euch allen für die Unterstützung – ob mit einer Spende, dem Einverständnis den/die Mitarbeiter/in zu Feuerwehreinsätzen gehen zu lassen, aber auch als Freund oder Familienmitglied, wenn wieder mal ein Alarm 📲📟 rein kam und das gemeinsame Vorhaben hinten anstand. DANKE, DANKE, DANKE!!! 🫶🙏

Wir wünschen Ihnen/Euch allen einen guten Start ins neue Jahr, auf das wir uns im neuen Jahr wohlbehalten wiedersehen🙂

Wir haben ein paar Eindrücke aus 2023 im Bild zusammengestellt 📸

Ihre/Eure Freiwillige Feuerwehr Kapellen 🚒 👨‍🚒

Eindrücke_2023

Aktueller Beitrag

Aktuelles

18.02.2024

„Smiley“ an der St.-Bernardin-Straße

Nachdem im Jahr 2023 auf der St.-Bernardin-Straße in Höhe der Zufahrt zur Grundschule die zulässige Höchstgeschwindigkeit befristet auf Schulzeiten von 50 km/h auf 30 km/h reduziert worden ist, hat der Arbeitskreis Verkehr des Bürgervereins Kapellen an der Fleuth e. V. Gespräche mit der Stadt Geldern mit dem Ziel geführt, ein sog. Dialog Display („Smiley“) längerfristig […]

weiterlesen

Zurück zur Übersicht