Geschichte der Dorfschulen von Kapellen, Aengenesch, Hamb, Achterhoek und der Boeckelt

09. Oktober 2020

Geschichte der Dorfschulen von Kapellen, Aengenesch, Hamb, Achterhoek und der Boeckelt

Das neue Buch von Dr. Udo Oerding widmet sich der Geschichte der Dorfschulen von Kapellen, Aengenesch, Hamb, Achterhoek und der Boeckelt.

Damit wird der Reihe der Veröffentlichungen der Kapellener Heimatfreunde e.V. ein weiteres bemerkenswertes Werk hinzugefügt.

Auf 368 Seiten finden sich viele interessante Informationen zu den genannten Dorfschulen sowie viele Lehrer- und Klassenfotos ab 1894 bis in die Gegenwart.

Verkaufsstart ist am 31. Oktober von 15:00 bis 17.00 Uhr im Bürgersaal (kleiner Saal). Bitte dann den Mund- Nasenschutz und die Abstandsregel nicht vergessen.

Fazit: Ein tolles Buch für nur 20€ , auch zum Verschenken sehr gut geeignet.

Aktueller Beitrag

Aktuelles

25.09.2022

Projekt „Sauberes Kapellen an der Fleuth II“

Vor einigen Wochen stellte der Arbeitskreis Natur des Bürgervereins Kapellen an der Fleuth e. V. das Projekt „Sauberes Kapellen an der Fleuth“ vor. Die Grundidee besteht darin, dass Kapellener Bürgerinnen und Bürger ihre Spaziergänge nutzen, um im Ort und in der näheren Umgebung jeweils einige herumliegende Müllteile (Plastik- und Papierreste etc.) in mitgeführten Mülltüteneinzusammeln. Diese […]

weiterlesen

Zurück zur Übersicht