Radweg an der Beerenbrouckstraße zwischen „Zitterhoek“ und „Am Geisberg“

02. Februar 2020

Radweg an der Beerenbrouckstraße zwischen „Zitterhoek“ und „Am Geisberg“

Der Antrag unseres Bürgervereins zum Bau eines Radweges an der Beerenbrouckstraße (L89) zwischen „Zitterhoek“ und „Am Geisberg“ wurde von der Stadt Geldern befürwortet. Für die Bauarbeiten ist im Haushaltsjahr 2020 der Stadt Geldern ein Budget eingeplant. Damit erfolgt ein weiterer Lücken-Schluss im Radwegnetz um unsere Ortschaft Kapellen. Das Teilstück mit dem sehr unübersichtlichen Straßenverlauf wird für Radfahrer somit sicherer. Da die L89 in der Trägerschaft des Landesbetrieb Straßen NRW ist, muss noch eine Abstimmung zwischen der Stadt Geldern und Straßen NRW bezüglich Ausführung und Kostenübernahme der Baumaßnahmen erfolgen.

Weitere Infos im RP-Online-Artikel

 

Aktueller Beitrag

Aktuelles

25.09.2022

Projekt „Sauberes Kapellen an der Fleuth II“

Vor einigen Wochen stellte der Arbeitskreis Natur des Bürgervereins Kapellen an der Fleuth e. V. das Projekt „Sauberes Kapellen an der Fleuth“ vor. Die Grundidee besteht darin, dass Kapellener Bürgerinnen und Bürger ihre Spaziergänge nutzen, um im Ort und in der näheren Umgebung jeweils einige herumliegende Müllteile (Plastik- und Papierreste etc.) in mitgeführten Mülltüteneinzusammeln. Diese […]

weiterlesen

Zurück zur Übersicht