Streuobstwiese entdecken zur Obstblüte am 23. April

13. April 2022

Streuobstwiese entdecken zur Obstblüte am 23. April

Das NABU-Naturschutzzentrum Gelderland lädt Alt und Jung ein,

die Streuobstwiese zu erkunden. Die Veranstaltung findet im Rahmen des LVR geförderten Projektes „Ausbau und Sicherung des Streuobstwiesennetzwerks im Südkreis Kleve“ statt. Dabei werden verschieden Tiere vorgestellt, die in der Streuobstwiese leben. Ebenso werden wir per App bestimmen, was wir in der Streuobstwiese finden. Der Schwerpunkt liegt auf Insekten und Vögeln, die wichtige nützliche Aufgaben, wie Bestäubung oder natürliche Schädlingsbekämpfung übernehmen. Bei der Führung erfahren Sie auch was diese Tiere benötigen und wie Sie diese in der eigenen Streuobstwiese ggf. auch im Garten fördern können.

Wir bitten um vorherige Anmeldung unter 02838/ 96 544 oder per E Mail (streuobst@nz-gelderland.de).

Datum:         23. April 2022

Treffpunkt:  Wetterhäuschen am Paesmühlenweg 10,  47638 Straelen

Zeit:               10:00 Uhr – 13:00 Uhr

 

Aktueller Beitrag

Aktuelles

25.09.2022

Projekt „Sauberes Kapellen an der Fleuth II“

Vor einigen Wochen stellte der Arbeitskreis Natur des Bürgervereins Kapellen an der Fleuth e. V. das Projekt „Sauberes Kapellen an der Fleuth“ vor. Die Grundidee besteht darin, dass Kapellener Bürgerinnen und Bürger ihre Spaziergänge nutzen, um im Ort und in der näheren Umgebung jeweils einige herumliegende Müllteile (Plastik- und Papierreste etc.) in mitgeführten Mülltüteneinzusammeln. Diese […]

weiterlesen

Zurück zur Übersicht